Paar- und Sexualtherapeutische Praxis

DYADE - Praxis für Paare

Dipl.-Psych. Manfred Soeder | Dipl.-Psych. Dana Prentki

Paarberatung Eheberatung Freie Termine

Coaching für Einzelne Partner

 

Grundsätzlich sollten beide Partner zu einer Beratung gehen, wenn die Beziehung unbefriedigend verläuft, da ja auch beide Partner etwas zum Gelingen oder Misslingen der Partnerschaft beisteuern können. In bestimmten Fällen ist das jedoch nicht möglich, z.B.

  • weil sich ein Partner aus Scham oder Gleichgültigkeit nicht zu einer Beratung motivieren lässt
  • weil Sie bemerkt haben, dass es in früheren Partnerschaften bereits ähnliche Schwierigkeiten gab und Sie der Ursache zunächst bei sich selbst nachgehen möchten
  • weil Sie nicht sicher sind, ob Sie wirklich noch bereit sind, auf eine Verbesserung der Beziehung zu drängen

In solchen Fällen können Sie natürlich Einzeltermine absprechen. Bitte bedenken Sie jedoch, dass es in der Regel für den anderen Partner etwas größere Überwindung kostet, auf Ihren Wunsch hin später in die schon laufenden Beratungen einzusteigen. Es ist daher ratsam, den Partner so früh wie möglich mit in die Gespräche einzubeziehen.