Paar- und Sexualtherapeutische Praxis

DYADE - Praxis für Paare

Dipl.-Psych. Manfred Soeder | Dipl.-Psych. Dana Prentki

Paarberatung Eheberatung Freie Termine

Leitbild

 

Humanismus

Wir begründen unsere Arbeit auf einem Wertesystem, das Individualität, Gleichwertigkeit und Kooperation in den Mittelpunkt stellt.

 

Wissenschaftlichkeit

Wir beziehen uns in unserer Arbeit so weit wie möglich auf empirisch fundierte psychologische Konzepte, sowohl auf der Ebene der Störungstheorien, als auch auf der Ebene der Behandlungsstrategien.

 

Humor

Die gesundheitsfördernde Wirkung des Humors wird bei uns besonders geschätzt und kultiviert. Humor im Prozess schließt Ernsthaftigkeit in Bezug auf die Anliegen der Klienten nicht aus.

 

Lösungsorientierung

Wir geben einer auf Gegenwart und Zukunft ausgerichteten Therapie den Vorzug. Wir verstehen die Vergangenheit weder als Museum für ungelöste Konflikte noch als Prägeanstalt für Persönlichkeitsdefizite. Die Vergangenheit beziehen wir eher als Bezugspunkt zur Reflexion der aktuellen Entwicklungsoptionen ein.

 

Therapeutische Beziehung

Wir betrachten die Beziehung zu unseren Klienten als Zusammenarbeit auf Augenhöhe, in der wir uns in gleichem Maße einbringen, wie diese selbst.

Wir bieten uns als Mensch, Gesprächspartner und Experte an, nicht aber als Erlöser, Heiler, Guru, spiritueller Führer oder moralische Instanz.

 

Wertschätzung

Als Psychologen ist eine neutrale Haltung gegenüber unterschiedlichen Erlebens- und Verhaltensweisen ein integraler Bestandteil unserer professionellen Identität.

Wir werten unsere Klienten und ihr Verhalten nicht ab, und vermeiden Pathologisierungen durch die oft unkritische  populärwissenschaftliche Verwendung psychotherapie-historischer oder medizinisch-reduktionistischer Begriffe.

 

Neutralität

Wir sind keine Neutren, sondern in erster Linie Mann und Frau. Wenn unter Neutralität aber gemeint ist, die Gleichwertigkeit der Anliegen und Bedürfnisse durch die Kommunikation aus beiden Perspektiven sicherzustellen, so würden wir diesen Begriff für uns gelten lassen.

Wir würden unsere Haltung eher wechselseitig-parteilich nennen, damit wir auch unsere Leidenschaft für die Klienten nutzen können.

 

Methodenwahl

Wir sind weder allmächtig noch allwissend. Daher beziehen wir uns in unserer Arbeit ausschließlich auf Ansätze, die wir gut kennen. Im Wesentlichen sind das systemische, verhaltenstherapeutische und hypnotherapeutische Strategien.

Wir machen unseren Klienten verschiedene Angebote, damit das gewählt werden kann, was auch zu den Klienten passt.